Hebammenpraxis Herzstück

Angebot01.jpg

Vor der Geburt

Vom ersten Kennenlernen, über die Schwangerenberatung, Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden mittels natürlicher Heilverfahren, bis hin zur Schwangerenvorsorge seid ihr bei mir in den richtigen Händen.

...weiter lesen

Startseite14.jpg

Geburtsbegleitung

Ein weiterer spannender Aufgabenbereich der Hebamme ist es, eine Frau bei der Geburt ihres Kindes zu unterstützen. Als so genannte Beleghebamme kann ich euch zur Entbindung ins St. Elisabeth Krankenhaus in Halle begleiten und gemeinsam mit euch den wundervollen Moment der Geburt erleben.

...weiter lesen

Angebot24.jpg

Nach der Geburt

Auch nach der Geburt betreue ich euch im Wochenbett und stehe euch mit Still- sowie Beikostberatung tatkräftig zur Seite. In den ersten Wochen nach der Geburt geht es vor allem um das Wohlergehen des Neugeborenen und der Mama.

...weiter lesen

Neuigkeiten
Angebot17.jpg

Aktuelle Kurse

  • Rückbildung: 08.01. - 12.03.2019, 02.04. - 04.06.2019 (dienstags 10:30 - 11:30 Uhr); 03.03. - 07.05.2019, 04.06. - 06.08.2019 [ggf. auch länger - Urlaubszeit] (dienstags 13 - 14 Uhr)
  • Geburtsvorbereitung: 09.01. - 13.02.2019 (mittwochs 17 - 19 Uhr); 11.03. - 15.04.2019, 29.04. - 03.06.2019, 17.06. - 15.07.2019 [nur 5x] (montags 17 - 19 Uhr)
  • Babymassage: 24.01. - 21.02.2019, 14.03. - 11.04.2019, 02.05. - 06.06.2019 (donnerstags 10 - 11:30 Uhr)

Wichtiger Hinweis

Für unbestimmte Zeit biete ich keine Beleggeburten an. Natürlich stehe ich euch gern mit Vor- und Nachsorge sowie Kursen zur Seite.

WIR YOGA für Schwangere

Marianne Thurm
  • ab der 13. Schwangerschaftswoche
  • mittwochs 17:00-18:30 Uhr im "Herzstück"
  • Anmeldung per E-Mail (mail@mariannethurm.com) oder telefonsich (0176/84507430)
  • Kosten: 10er-Karte (10 x 1,5 Std.) für 120 €, 5er-Karte (5 x 1 Std.) für 65 €, Einzelstunde für 15 €
Hebammenpraxis Herzstück

Warum euer HERZSTÜCK auch mein HERZSTÜCK ist!

Schon als Kind faszinierten mich schwangere Frauen und Babys sehr. Schnell wurde der Beruf der Hebamme zu meinem absoluten Traumberuf. Noch in der Schulzeit absolvierte ich mehrere Praktika im Kreißsaal und auf Wochenstation verschiedener Kliniken. Dort konnte ich bereits die ersten Geburten erleben und Einblicke in die Wochenbettzeit erhalten. Ich freute mich nach Abschluss meines Abiturs also sehr, dass ich eine Hebammenausbildung an der Universitätsklinik Leipzig beginnen durfte.
Nach drei aufregenden Jahren voller neuer Erfahrungen aus dem Kreißsaal stellte ich jedoch fest, dass für mich die eher unpersönliche Arbeitsweise im Klinikalltag nicht in Frage kommt. Ich suchte nach einer Möglichkeit, die Frauen und Paare möglichst individuell auf der spannenden Reise durch die Schwangerschaft, die Geburt sowie die Zeit als "frisch gebackene" Eltern zu begleiten. Seit April 2011 arbeitete ich dann 6 schöne Jahre als angestellte Hebamme in einer großen Hebammenpraxis in Halle. Dort konnte ich alle Bereiche der Hebammenarbeit, von Schwangerenvorsorge, über Geburtsbegleitung, Nachsorge sowie diverse Kurse, ausüben und viele Erfahrungen auf diesen Gebieten sammeln. Die Zeit dort ermöglichte mir ein sehr vielseitiges, selbstständiges und freies Arbeiten.
Über die Jahre reifte jedoch der Wunsch, etwas Eigenes aufzubauen und sich selbst noch mehr zu verwirklichen. Deshalb entschloss ich mich, im September dieses Jahres den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen und eröffnete eine eigene kleine Hebammenpraxis im Paulusviertel. Die Vorbereitungen liefen bereits einige Monate im Voraus und machten mir sehr viel Spaß. Ich hoffe, die Hebammenpraxis „Herzstück“ wird ein Ort für euch sein, an dem ihr gerne eure Hebamme trefft, verschiedene Kurse besucht und immer einen liebevollen Ansprechpartner für eure Sorgen und Probleme rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett sowie Baby-und Kleinkindzeit findet.

Euch in dieser ereignisreichen Zeit mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und an diesem aufregendem Weg als eine ganz Vertraute teilhaben zu dürfen, ist für mich das Schöne und Einzigartige an meinem Beruf. Die werdenden Eltern bringen mir sehr viel Vertrauen entgegen und legen mir ihr kleines „Herzstück“ ein bisschen auch in meine Hände. Als Hebamme begleite ich euch meist durch die gesamten zehn Monate der Schwangerschaft, ich teile mit euch den wohl emotionalsten Moment in eurem Leben, die Geburt eures Kindes und trage alle kleinen und großen Sorgen in den ersten Wochen mit euch.

Und deshalb ist euer Herzstück auch mein Herzstück!